• Richard Freitag

    Skisprung
  • Eric Frenzel

    Nordische Kombination
  • Katharina Hennig

    Skilanglauf
  • Selina Freitag

    Skisprung
  • Jenny Nowak

    Nordische Kombination
  • Maxim Cervinka

    Skilanglauf

JWM-Botschafter

Grußwort Jens Weißflog

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Trainer, Betreuer, Kampfrichter und Offizielle,

zu den Nordischen Junioren Weltmeisterschaft in Oberwiesenthal begrüße ich Sie recht herzlich in meiner Heimatstadt Kurort Oberwiesenthal. Ich wünsche Euch hier in Oberwiesenthal neben den Wettkämpfen eine schöne Zeit und wir freuen uns Eure Gastgeber zu sein.

Für mich selbst waren die Junioren Weltmeisterschaften 1981 in Schonach und 1982 in Murnau das Highlight in meiner Jugend- und Juniorenzeit. Dabei zu sein ist nicht immer alles. Deshalb wünsche ich den Aktiven, dass ihr die Ziele, welche Ihr Euch stellt erreicht. Das dies nicht immer funktioniert, wie man sich das wünscht weiß ich selbst, denn ein 16. und 13. Platz waren nicht unbedingt die Spitzenplatzierungen, die ich mir vorgestellt hatte. Eine erfolgreiche Sportlerlaufbahn entscheidet sich aber nicht immer im Juniorenbereich. Deshalb bleibt cool wenn nicht alle Träume in Erfüllung gehen.

Für Eure Tage hier in Oberwiesenthal wünsche ich allen Teilnehmern faire und unfallfreie Wettkämpfe. Darüber hinaus wünsche ich allen neben dem Sport auch erlebnisreiche Tage.

Glück auf und Ski heil sagt
Jens Weißflog

 

 

Selina Freitag

Nachwuchspatin Skisprung
SG Nickelhütte Aue

Interview

Richard Freitag

Pate Skisprung
SG Nickelhütte Aue

Interview

Jenny Nowak

Nachwuchspatin Nordische Kombination
SC Sohland

Interview

Eric Frenzel

Pate Nordische Kombination
SSV Geyer

Interview

Katharina Hennig

Patin Skilanglauf
WSC Erzgebirge Oberwiesenthal

Interview

Maxim Cervinka

Nachwuchspate Skilanglauf
Bertsdorfer SV

Interview